Studio Dunkel

Birgit Dunkel © 2007-2020. All rights reserved.
Built with Indexhibit

"City of Words" ist eine Installation (Stadt) mit Begriffsbehältern (Worten)

Die Installation ist eine Versuchsanordnung, und bildet in ihren Dimensionen eine Großstadt (Manhatten) im kleinen Maßstab ab. Die industrielle Beschriftung und vorherige Verwendung der Karton-Behälter korrespondiert zufällig und doch bestimmt mit der Begriffszuordnung der Hand-Beschriftung.

Die verwendeten Begriffe gehören verschiedenen Begriffsgruppen an:
G1 (Alternde Diven)
G2 (aktuelle Stars)
G3 (Füllwörter)
G4 (seltsame Blüten/Lieblingswörter)

Die Behälter (Begriffe) sind vom Besucher der Stadt mit Bedeutungen zu befüllen.
Die Kartons werden zu Begriffsbehältern in denen sich alte und neue Bedeutungen sammeln.
Das Projekt wurde im Anschluss an die Ausstellung als wissenschaftliche Untersuchung ausgewertet und dokumentiert.

Die Ausstellung fand in einem ehemaligen Ladengeschäft als Interimsraum des Künstlerhaus Weidenallee statt (Hamburg, 2003)

Installationsansichten:
(Fotografie: studio dunkel)

https://studio-dunkel.de/files/gimgs/th-11_11_totale-voben.jpg
https://studio-dunkel.de/files/gimgs/th-11_11_politisches-bewusstsein.jpg
https://studio-dunkel.de/files/gimgs/th-11_11_mehr-wert.jpg
https://studio-dunkel.de/files/gimgs/th-11_11_lustprinzip.jpg
https://studio-dunkel.de/files/gimgs/th-11_11_klassengesellschaft.jpg
https://studio-dunkel.de/files/gimgs/th-11_11_ich-staerkung.jpg
https://studio-dunkel.de/files/gimgs/th-11_11_htschraeg.jpg
https://studio-dunkel.de/files/gimgs/th-11_11_herrschaftsverhaeltnisse.jpg
https://studio-dunkel.de/files/gimgs/th-11_11_anpassung.jpg
https://studio-dunkel.de/files/gimgs/th-11_11_cool-einfach-wirklich.jpg
https://studio-dunkel.de/files/gimgs/th-11_11_base-boy.jpg
https://studio-dunkel.de/files/gimgs/th-11_11_empire-state-building.jpg